[ Tüdelü ] Ich brauche euren Rat !

Samstag, 14. August 2010

Huhu ihr Lieben,

heute ist ein schwarzer Tag in meinem Leben. Mein geliebter Mercurial Mineralize Lidschatten hat sich vom Waschbecken gestürzt und ist zerbrochen. Ich weiß nicht, ob er sterben wollte, auf jeden Fall halten wir ihn im Moment mit einer Plastiküberkappe am Leben.


Ich will es irgendwie nicht wahrhaben, dass er von mir gehen wird und brauche deswegen eure Hilfe ! Wisst ihr ob es eine Möglichkeit gibt gebackene Minerallidschatten irgendwie zu pressen und ihnen so neues Leben einzuhauchen ? Ich würde mich über eure Erfahrungen sehr freuen und wäre euch wirklich unglaublich dankbar dafür !

Liebe Grüße,

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht hilft Dir Nata auf ihrem Blog weiter ?

    http://nata-and-the-world.blogspot.com/2010/01/pigmente-lidschatten-pressen.html

    AntwortenLöschen
  4. Hier kannst du anschauen, wie ich schonmal einen Blush gerettet habe. Das müsste mit deinem MSF auch funktionieren:
    http://dekorako.blogspot.com/2010/07/zerbroselten-lidschatten-selbst-pressen.html
    Viel Erfolg :)

    AntwortenLöschen
  5. Auf Nata´s und Dekorako Blogs scheint es mit Wodka zu klappen. *hicks* lo :-) *grins*. Hät noch ne Flasche für Dich da, wenn Du brauchst. Gut zu wissen, bin ich doch auch ein Tollpatsch der alles runter fallen lässt.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu ihr Lieben,

    wie man Pigmente presst weiß ich. Das Problem ist hier ja, dass es ein gebackener Lidschatten ist und ich mir nicht sicher bin, ob ich das mit meiner ganz normalen Pressmethode machen kann :( Das ist eher das Problem ! :(

    Liebe Grüße,
    Fee

    AntwortenLöschen
  7. ohje, das tut echt weh beim hinsehen...
    ...ich würde versuchen ihn zu pressen.

    viel glück!!

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube für mineralized Produkte braucht man sowas wie Ez press (von cs), was man aber sehr gut schütteln muß!
    Was eventuell auch gehen könnte ist ein zweiphasen Makeupentferner oder ein normaler in dem Panthenol enthalten ist. (In dem von Eucerin ist Panthenol enthalten, damit habe ich auch schon gepresst)
    Mit Alkohol komst Du wohl nicht so weit, das wird wieder zerbröseln.

    AntwortenLöschen
  9. Also ich hab gehört, dass das mit hochkonzentriertem ALkohol gehen soll :o so ähnlich wie das mit dem Wodka xD.. weil der Alkohol dafür sorgt, dass die Masse sich wieder verbindet und auch schnell wieder verdunstet. Hab es selber noch nie ausprobiert, kann also nicht bestätigen, ob das wirklich klappt.

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab letztens ein paar Drogerielidschatten mit Gin gepresst, weil ich keine Lust hatte, nur wegen Isopropanol in die Apotheke zu fahren. Hat funktioniert :)
    Generell empfiehlt sich aber Isopropanol, weil der wirklich schnell verdampt (verwenden wir im Labor auch) und gut riecht, wie ich finde :P

    Nur ob das bei einem Mineralized so gut ist, weiß ich nicht?!

    AntwortenLöschen
  11. Das tut mir leid :(.

    Soweit ich weiß, kann man gebackene Mineralized Produkte nicht pressen, ich hab selber so einen zerbrochenen gebackenen Lidschatten zu Hause.

    Normale Lidschatten und Blushes schon, die dann mit Alkohol.

    Ich würde alles in ein Döschen umfüllen, nicht das du den Lidschatten mit Alkohol völlig ruinierst.

    AntwortenLöschen
  12. um gottes willen NICHT mit vodka oder anderem alkohol pressen... isopropanol mit 70% kostet genauso viel wie ne flasche wodka und ist wesentlich besser für die haut. isopropanol verfliegt komplett und schadet dem eyeshadow gar nicht... ich presse auch nur mit iso alles andere wäre schlecht für den ES oder die augen

    AntwortenLöschen
  13. Das ist mir auch schon passiert, aber zum Glück nur mit dem gebacknenen von Alverde.
    Ich finde aber, dass man ihn ganz gut so weiterbenutzen kann (mach ich zumindest). Eventuell in ein Döschen füllen, aus dem nicht herauskrümelt. :)

    AntwortenLöschen
  14. Gebackene Lidschatten kann man mit Alkohol nicht wieder pressen, weil sie eben gebacken sind. Das geht nur bei normalen.

    Ich würde ihn so lassen wie er ist und vllt. in ein anderes Doserl umfüllen. Verwenden kannst du ihn ja trotzdem noch... wie Pigment halt.

    AntwortenLöschen
  15. Vielleicht funktioniert's mit diesem EZ Press von Costal Scents? Das soll ja auch bei Mineral-Pigiies klappen .. wissen tu ich's aber nicht :/

    AntwortenLöschen