[ Review ] KIKO - Mat Fluid

Donnerstag, 12. August 2010

Huhu ihr Lieben,

heute kommt meine kleine zum Mat Fluid von KIKO, was ich jetzt seit einiger Zeit besitze und nutze. Ich bin zu dem Produkt gekommen, weil ich nach einer neuen und vorallem nicht ultra teuren Gesichtsbasis gesucht habe. Bisher habe ich immer Prep & Prime fürs Gesicht verwendet, jedoch ist mir dieses Produkt einfach zu teuer, auch wenn ich gut damit klar komme. Die liebe Tine hat mich dann mit dem Mat Fluid von KIKO ein bisschen angefixt, was ich natürlich ausprobieren musste, ihr kennt mich ja, ich muss immer alles testen ;)

Allgemeines
Das Mat Fluid ist eigentlich zur Hauptnutzung nicht als Gesichtsprimer gedacht sondern als Moisturizer, der der Haut Feuchtigkeit spenden soll. Man kann ihn sowohl als Ergänzung zur täglichen Pflege als auch als Base unter das Make-Up verwenden. Es ist also ein Multifunktionsprodukt. In der Packung sind 50 ml Produkt enthalten und es kostet 11,90 Euro. Das erscheint auf den ersten Blick viel, wenn man jedoch bedenkt, wie viel beispielsweise die MAC Prep & Prime Gesichtsbase kostet (ich meine ca. 28 Euro) ist der Preis wirklich ein Schnäppchen.


Anwendungs / Ergebnis
Die Anwendung ist eigentlich sehr simpel. Ich gebe 2 Pumpstöße des Mat Fluids auf meinen Handrücken, nehme mir mit dem Finger immer ein bisschen Produkt auf und "creme" mir damit die Haut ein als würde ich ganz normale Gesichtscreme benutzen. Das einzige was ich verändere ist die Menge, bei meiner normalen Gesichtspflege nehme ich gerne mal ein bisschen mehr Creme, mit dem Mat Fluid bin ich da sparsamer, weil es mir ja als Basis für mein Make-Up dienen soll.

Das Ergebnis sieht man relativ schnell. Das Mat Fluid lässt meine Haut wirklich ein bisschen matt aussehen. Man spürt das Produkt deutlich auf der Haut, was aber bei meiner geliebten MAC Prep & Prime Gesichtsbase auch so ist. Meine Haut sieht nicht nur mattiert aus, ich habe auch das Gefühl, dass meine Poren gerade an den Wangen kleiner wirken. Wenn ich mein Make-Up auf das Mat Fluid auftrage lässt es sich sehr gut auftragen und sieht wunderbar ebenmäßig aus. Es hat also, zumindest bei mir, den gleich Effekt wie meine MAC Prep & Prime Gesichtsbase.


Haltbarkeit
Wenn ich keine Base unter mein Make-Up auftrage sieht meine Haut nach einem halben Tag so aus als würden meine Poren das aufgetragene Make-Up einfach "rausdrücken". Mit dem Mat Fluid habe ich dieses Problem nicht. Mein Make-Up hält ohne zu "verrutschen" den ganzen Tag durch.

Mein Fazit

Positives:
- lässt sich einfach auftragen und zieht schnell ein
- angenehmes Gefühl auf der Haut
- Make-Up sieht ebenmäßiger aus als ohne das Mat Fluid
- längere Haltbarkeit vom Make-Up (bei mir den ganzen Tag ohne Probleme)
- Preis-Leistung-Verhältnis einfach nur TOP

Negatives:
- bis jetzt noch nichts

Ich benutze das Mat Fluid täglich als Base und habe noch keinerlei Pickelchen oder sonstiges davontragen müssen (also nicht mehr als sonst ;) ). Ich bin von dem Produkt absolut überzeugt und wenn es mal leer sein sollte könnt ihr 100%ig davon ausgehen, dass es nachgekauft wird ! Ich habe meine neue Gesichtsbase gefunden :)

Kennt ihr das Mat Fluid bereits ? Benutzt ihr überhaupt eine Gesichtsbase unter eurem Make-Up oder braucht ihr sowas nicht ? Wenn ihr eine benutzt bin ich gespannt welche und wie ihr damit klar kommt :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag !

Liebe Grüße,

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Danke für die Review!
    Hatte mir das letztes Mal auch bei Kiko angeschaut, war aber noch am zögern.
    Jetzt werd ichs mir wohl kaufen.

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du auch so begeistert von dem Primer bist:))

    Es soll übrigens noch was Ähnliches geben von Kiko was Poren vefeinert,also auch ne Art Primer..ma gucken ob ich mir das beim nächsten mal hole ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hmm hör auf mich anzufixen Tine !! *schimpf* :) <3

    AntwortenLöschen
  4. Und ich war heute erst bei KIKO, nächste mal nehme ich es mir wohl mit, das hört sich super an.

    AntwortenLöschen
  5. Ich benutze keine Gesichtsbase, bei mir hält irgendwie jedes Make Up den ganzen Tag ^^ Keine Ahnung wieso :)

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Review! Falls hier mal endlich ein Kiko herkommt oder ich zu einem, dann wandert das ins Körbchen! :D

    AntwortenLöschen
  7. hm.. ich bin ja so angefixt, aber ein fehlkauf wäre ganz schön schmerzhaft bei ca. 12 €, weil ich durch meine sehr empfindlich haut nicht alles vertrage. Kann mir jemand einen Tipp geben? Kaufen oder liegen lassen?

    AntwortenLöschen