[ Review ] Alva - Lip Gloss 3 - rose wet

Donnerstag, 5. August 2010

Huhu ihr Lieben,

die liebe Suz hatte von Alva einige Produkte zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen und hat mich, nachdem sie mit ihren Tests durch war, gefragt, ob ich nicht Interesse hätte die Sachen auch mal näher unter die Lupe zu nehmen und ihr kennt mich ja, da kann mein Testerherz nicht nein sagen. Ich bin ja immer neugierig neue Produkte oder Marken die ich noch nicht kenne unter die Lupe zu nehmen und tataa, heute gehts damit los :)

Allgemeines
Der Lip Gloss von Alva kommt in einer Verpackung von der ich eigentlich eine Mascara erwartet hätte. Sie ist komplett undurchsichtig und vorallem unbeschriftet, nur an der Verbindung zwischen Deckel und Unterteil ist sehr dezent auf einem silbernen Ring das Alva Logo aufgedruckt. Auftragen tut man den Gloss mit dem mitgelieferten Schwammappikator. Was mir gleich beim ersten Öffnen aufgefallen ist, ist, dass der Gloss einen ziemlich intensiven, für mich persönlich unangenehmen Geruch hat. Er riecht ein bisschen so wie ein viel zu altes Parfüm meiner Oma, bei dem ich schon auf 100 Metern Entfernung die Nase rümpfe. Naturkosmetikprodukte riechen zwar immer etwas anders als normale Kosmetik, aber der Geruch geht gar nicht :(
Man kann den Lip Gloss hier online bestellen, 10 ml kosten 12,90 Euro.


Auftrag / Farbabgabe
Das sagt Alva zu dem Lip Gloss:
Hochglanz mit Wet-Effekt, der für das gewisse Extra sorgt. Auch über den Lippenstift aufzutragen, um für den besonderen Akzent zu sorgen. Polysaccharid stärkt die Lippen, Kakaobutter spendet Feuchtigkeit, Aprikosenkernöl, natürliches Vitamin E und indisches Pongamia-Glabra-Kernöl pflegen langanhaltend.

Der Auftrag funktioniert mit dem Schwammappikator ganz gut. Der Gloss hat eine gute Konsistenz und lässt sich gut und gleichmäßig verteilen. Farbe gibt er allerdings nicht viel ab, wobei ich auch nicht weiß, ob er als deckender Gloss gedacht ist. Auf den Lippen hat er einen leicht rosanen Schimmer, ist jedoch fast transparent. Ein sehr dezentes Produkt also. Der Gloss fühlt sich auf den Lippen sehr angenehm an und gibt, zumindest mir, das Gefühl von gepflegten Lippen. Ich habe ihn auch über einem rosanen Creme Lippenstift aufgetragen und dabei kommt er wirklich ein bisschen schöner zur Geltung als solo auf den Lippen.


Haltbarkeit
Ich habe den Gloss ohne Lippenbasis ausprobiert und er hat (mit Essen und Trinken) ca. 3-4 Stunden gehalten. Das ist ok, jedoch nichts besonderes.

Mein Fazit

Positives:
- schöne Textur
- hinterlässt einen schönen Schimmer
- Auftrag leicht möglich (gute Textur)
- normale Haltbarkeit

Negatives:
- der Geruch (siehe oben)
- Preislich finde ich den Gloss ziemlich hoch angesetzt. Ich denke, dass man beispielsweise bei Alverde ebenfalls schöne Glosstöne finde kann die nicht so teuer sind.

Das war sie auch schon, meine kleine Review. Ich kann mich nicht wirklich entscheiden, ob ich für den Gloss eine Kaufempfehlung aussprechen möchte oder nicht, denn den Geruch der Alverde Produkte fand ich anfangs auch gewöhnungsbedüftig. Ich denke, die Glosse von Alve könnte man sich ruhig mal anschauen, wenn man bereit ist 12 Euro für ein solches Produkt auszugeben.

Kanntet ihr die Marke Alva bereits ? Wenn ja, habt ihr Produkte der Marke und wie zufrieden seid ihr damit ?

Liebe Grüße,

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. ich habe jetzt auch produkte von alva bekommen und die mascara die ich bekommen hat sieht von außen genauso aus :).

    mimi♥

    AntwortenLöschen
  2. der geruch ist extrem zitronig ich persönlich finds auch etwas zu heftig hab genau den selben gloss... aber zitrone ist nun mal etwas säuerlicher

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die alva Produkte einfach schon wegen der schrecklichen Verpackung nicht ;-)

    LG
    ...und besuch doch mal meinen Blog
    http://schminkkoffer-fantakuss.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe noch nichts von Alva, aber die Rouges sollen super sein.
    Die werde ich mir mal demnächst anschauen.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Ist alva eine Parfümerie Marke? Oder eine aus dem Internet? Habe irgendwie nie wirklich etwas darüber gesehen^^

    AntwortenLöschen